Gesundheitswesen

Böden für das Gesundheitswesen

Einrichtungen im Gesundheitswesen wie Krankenhäuser, Seniorenheime, Pflegestationen u. ä. haben spezielle Anforderungen an die dort zu verlegenden Böden. Hier gilt es in erster Linie, Infektionsgefahren zu vermeiden, wobei auch die Böden eine wichtige Rolle spielen.

Aber auch die starke Beanspruchung, der Komfort und die Sicherheit sind relevante Aspekte, die in den Einrichtungen zu berücksichtigen sind.

Folgende Eigenschaften müssen Böden im Gesundheitswesen deshalb aufweisen, um Personal und Patienten zu schützen:

  • schmutzbindend im Eingangsbereich
  • ansprechend in den Räumen, die Patienten betreten
  • strapazierfähig in den Fluren
  • antimikrobiell in allen Behandlungsräumen
  • hoch-leitfähig in den Operationssälen

So bieten zum Beispiel unsere Partner Forbo und Tarkett entsprechende Bodenbeläge für Einrichtungen im Gesundheitswesen an, die einen Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden aller Personen leisten, die sich auf ihnen bewegen. So wird deshalb auch der Umweltfreundlichkeit der Böden wird eine hohe Bedeutung zugemessen.

Konrad Meusel hat bereits viel Erfahrung mit der Verlegung von Böden im Gesundheitswesen. Sprechen Sie uns an! Gerne beraten wir Sie bei einem Ortstermin über nötige Maßnahmen und mögliche Verbesserungen im Bodenbereich Ihrer Einrichtung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok